Angerburger Kreisblatt        Auszug Kreis Lötzen, Jahrgänge 1855-1872; 1882-1907

 

<<< zur Übersicht              Die vollständige personenkundliche Auswertung finden Sie in der Datenbank des VfFOW

Name

Vorname

Beruf/Stand

Ort

Jahr/Ausgabe

Seite-Nr.

 

 

 

 

 

 

Kaliszky

Annorte

Losfrau

Lötzen

     1855 - 7

    33

 

wird wegen Diebstahls gesucht

 

 

 

 

 

 

Nähring

Charlotte

Losfrau

Orlowen

     1855 - 10

    42

 

wegen Diebstahls bestraft und gesucht

 

 

 

 

 

 

Wischnewsky

Andreas

Losmann

Spiergsten

     1855 - 13

    54

 

wird gesucht

 

 

 

 

 

 

Preuß

Johann

Losmann

Grondzken

     1855 - 14

    55

 

hat sich vom Wohnorte entfernt

 

 

 

 

 

 

Spreeke

Stadtwachtmeister

Lötzen

     1855 - 20

    83

 

wurde Aufsicht über Lötzener Drehbrücke übertragen

 

 

 

 

 

 

Dibowski

Friedrich

Losmann

Widminnen

     1855 - 21

    86

 

hat sich heimlich von seinem Wohnort entfernt

 

 

 

 

 

 

Braun

Dom. Intendant

Lötzen

     1855 - 22

    94

 

Verpachtung der Kruglinner Wiesen und Kanal-Dossirungen

 

 

 

 

 

 

Zach

Carl

Knecht

Kallinowen

     1855 - 23

    97

 

wegen Diebstahls angeklagt - stand im Dienste der Wirtswittwe Kallinowski

 

 

 

 

 

 

Gudzus

Franz

Knecht

Lötzen

     1855 - 24

    100

 

wegen Diebstahls in Untersuchung - wird gesucht

 

 

 

 

 

 

Erdmann

Jurrat

Pierkunowen

     1855 - 25

    102

 

als Strafgefangener bei Außenarbeiten entfernt

 

 

 

 

 

 

Nickoleit

Friedrich

Pierkunowen

     1855 - 25

    102

 

als Strafgefangener bei Außenarbeiten entfernt

 

 

 

 

 

 

Becker

Kreisbaumeister

Lötzen

     1855 - 25

    103

 

Suche von Erdarbeitern zur Vertiefung & Verbreiterung der Kanäle

 

 

 

 

 

 

Skrodski

Bauführer

Lötzen

     1855 - 25

    103

 

Neubau von Chausseen von Gr. Stürlack nach Rhein

 

 

 

 

 

 

Wessolowski

Friedrich

Losmann

Staszwinnen

     1855 - 31

    128

 

treibt sich vagabundierend herum

 

 

 

 

 

 

Spreecke (Spreeke)

Stadtwachtmeister

Lötzen

     1855 - 34

    140

 

Aufsicht über die Lötzener Kanal und Drehbrücke

 

 

 

 

 

 

Bergau

Johann

Wirt

Gr. Wronnen

     1855 - 36

    149

 

aus U-Haft entsprungen

 

 

 

 

 

 

Scheffer, von

Kreis Deputierter

Kl. Gablick

     1855 - 39

    159

 

stellt sich zur Deputirten-Wahl

 

 

 

 

 

 

Bergau

Johann

Gr. Wronnen

     1855 - 41

    167

 

Gefängnis in Lötzen entsprungen - 100 Thaler Belohnung

 

 

 

 

 

 

Monneck

Grundbesitzer

Lötzen

     1855 - 42

    171

 

ihm wurde weiße Leinwand und 106 Thaler gestohlen

 

 

 

 

 

 

Golsz

Johann

Wirt

Trossen

     1855 - 44

    182

 

ist flüchtig

 

 

 

 

 

 

Queis, von

Landschafts Rath

Lötzen

     1855 - 47

    193

 

Einladung zum landschaftlichen Kreis-Tage / Landschaftsreform

 

 

 

 

 

 

Upalten, Krug

     1856 - 2

    6

 

sind verpflichtet das Amtsblatt pro 1856 zu halten

 

 

 

 

 

 

Becker

Kreisbaumeister

Lötzen

     1856 - 3

    12

 

sucht fleißige Arbeiter für Bauarbeiten

 

 

 

 

 

 

Skrodzki

Bauführer

Lötzen

     1856 - 3

    12

 

sucht fleißige Arbeiter für Bauarbeiten

 

 

 

 

 

 

Dembrowsky

Stadtförster

Lötzen

     1856 - 5

    20

 

Holz-Verkaufs Termine

 

 

 

 

 

 

Offarreck, Ossareck

Annorte

Losfrau

Upalten

     1856 - 7

    27

 

wird des Diebstahls angeklagt

 

 

 

 

 

 

Schillack

Caroline

Rhein

     1856 - 11

    41

 

wird gesucht wegen Diebstahls - wohnte in Wolfssee, Staswinnen und Rhein

 

 

 

 

 

 

Albrecht

A.A.

Sattlermeister

Lötzen

     1856 - 11

    42

 

bietet Kummetgeschirre, Sättet etc. zum Verkauf an

 

 

 

 

 

 

Becker

Kreisbaumeister

Lötzen

     1856 - 13

    46

 

Licitationstermin für Ausbietung sämmtlicher Arbeiten beim Bau des Chaussee-Einnehmer-Hauses

 

 

 

 

 

 

Feste Boyen Bau Direktion

Lötzen, Feste Boyen

     1856 - 16

    58

 

Bedarf an Bauhölzern

 

 

 

 

 

 

Reinhardt

Johann

Losmannsfrau

Czyprken

     1856 - 17

    61

 

wegen vorsätzlicher Beschädigung von Baumpflanzungen rechtskräftig bestraft (14 Tage Gefängnis)

 

 

 

 

 

 

Schledz

Friedrich

Losmann

Schwiddern

     1856 - 17

    61

 

wegen vorsätzlicher Beschädigung von Baumpflanzungen rechtskräftig bestraft (3 Monate Gefängnis)

 

 

 

 

 

 

Witzeck (?)

Friedrich

Dienstjunge

Jagodnen

     1856 - 17

    61

 

wegen vorsätzlicher Beschädigung von Baumpflanzungen rechtskräftig bestraft (3 Monate Gefängnis)

 

 

 

 

 

 

Bieber

Conditor

Lötzen

     1856 - 18

    66

 

in seinem Saale findet Minuslizitation (Arbeiten zu Chausseebau) statt

 

 

 

 

 

 

Joswig

Schänker

Gr. Stürlack

     1856 - 19

    70

 

ihm ist der Hirth Michael Miekepa entlaufen

 

 

 

 

 

 

Miekepa

Michael

Hirt

Gr. Stürlack

     1856 - 19

    70

 

ist seinem Brodherrn entlaufen

 

 

 

 

 

 

Mertenheim

     1856 - 20

    73

 

im Dorfwalde wurde ein Leichnam gefunden

 

 

 

 

 

 

Böttcher

Auguste, Bertha

Wissowatten

     1856 - 21

    78

 

hat sich ihrer Verhaftung durch Flucht entzogen

 

 

 

 

 

 

Braun

Dom. Intendant

Lötzen

     1856 - 23

    86

 

gibt Lizitationstermine bekannt für Verpachtung der diesjähr. Grasnutzung - Krglinner & Skawinner Terrains

 

 

 

 

 

 

Schmidtke

Chausseearbeiter

Mertenheim

     1856 - 25

    89

 

der Mördes des Arbeiters Schmidtke wird gesucht - 50 Rthlr. Belohnung

 

 

 

 

 

 

Stermann (?)

Jakob

Einwohner

Slabowen

     1856 - 26

    92

 

wird gesucht wegen Unterschlagung

 

 

 

 

 

 

Morawski

Emil

legitimationslos

Lötzen

     1856 - 28

    101

 

verurteilt wegen Pferdediebstahl - aus dem Gerichtsgefängnis entsprungen - angebl. In Lötzen geboren

 

 

 

 

 

 

Baginski

Carl

Wirt

Lipiensken

     1856 - 32

    117

 

Karoline Pietrezech hatte in seinen Diensten gestanden - dann verschwunden

 

 

 

 

 

 

Pietrezech

Karoline

Dienstmagd

Lipiensken

     1856 - 32

    117

 

nach ihr soll recherchiert werden - hat im Dienste des Wirths C.Baginski gestanden

 

 

 

 

 

 

Reuter

Johann

Losmann

Widminnen

     1856 - 32

    117

 

er hat seine 2 kleinen Kinder heimlich verlassen und treibt sich herum

 

 

 

 

 

 

Czudowsky

Ferdinand

kommt aus Polen

Lötzen

     1856 - 33

    121

 

er wurde beim Verkauf von mehreren werthvollen Uhren angehalten - kein Besitznachweis

 

 

 

 

 

 

Spreke (Spreeke)

Stadtwachtmeister

Lötzen

     1856 - 34

    125

 

hat die polizeiliche Aufsicht über Kötzener Kanal, Dreh- und Klappbrücke in Lötzen

 

 

 

 

 

 

Schlaghammer

Wilhelm

Arbeiter

Gr. Stürlack

     1856 - 35

    129

 

wird gesucht - hat sich in Jesau und Gr.Stürlack aufgehalten

 

 

 

 

 

 

Orlowen, Krug

     1856 - 36

    131

 

öffentlich, meistbietender Verkauf der im Forstrevier Borken eingeschlagenen Hölzer

 

 

 

 

 

 

Kowalewsken

     1856 - 36

    132

 

auf dem Kirchhofe wurden die Überreste des Leichnams eines Kindes gefunden - größtenteils von Schweinen verzehrt

 

 

 

 

 

 


Anfang       zurück       weiter       Ende
Anzeigeblock: 1  (27)

 

          Anzeigeblock: 1  (27)

 

 

Anfang       zurück       weiter       Ende

 

 

Einträge gesamt:  (1300)